Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

<<< zurück

In den folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen wird der Verlag Erich Rossa mit Druckerei Rossa bezeichnet.

 

§ 1 Allgemeines
Für den Vertragsabschluss zum Druck von Losen zwischen dem Besteller und Druckerei Rossa gelten die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie sind jederzeit unter www.tombolalos.de/agb.htm einsehbar und gelten durch Aktivierung des Kontrollkästchens auf der Bestellseite der Homepage www.tombolalos24.de bzw. www.vereinslose.de als akzeptiert. Widersprechende Geschäftsbedingungen sowie sonstige Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch die Druckerei Rossa.

§ 2 Bestellung, Auftragserteilung und Vertragsabschluß
Der Kunde bestellt Online im Internet unter www.tombolalos.de.de bzw. www.vereinslose.de bei Druckerei Rossa. Die Bestellung erfolgt durch Übermittlung des ausgefüllten Bestellformulars. Der Kunde wird von der Druckerei Rossa über seine Bestellung automatisch per Email informiert.

Der Besteller ist an den erteilten Druckauftrag gebunden.


§ 3 Lieferung
Die Druckerei Rossa verpflichtet sich zur Ausführung der Bestellung zu den in der Website bekannt gegebenen Bedingungen. Die Bestellung wird unverzüglich bearbeitet. Der Versand erfolgt per Post oder nach Vereinbarung.
Der Kunde hat die Ware unverzüglich nach Erhalt auf offensichtliche Mängel zu prüfen und uns gegebenenfalls unverzüglich darüber zu unterrichten. Sind die von uns gelieferten Lose mangelhaft, so werden wir Ersatz liefern, ist dies aus Termingründen nicht möglich, erstatten wir den bezahlten Kaufpreis zurück.

§ 4 Preise und Versandkosten
Die Preise verstehen sich in € , inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer und inklusive der Kosten für den Versand an eine innerdeutsche Adresse.

§ 5 Zahlung
Wurden keine gesonderten Vereinbarungen getroffen, so hat die Zahlung vor Auslieferung per Überweisung auf unser Konto unter Angabe der Bestellnummer zu erfolgen.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Die an den Besteller gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche Eigentum der Druckerei Rossa.

§ 7 Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Eventuell darüber hinausgehende Garantiezusagen ergeben sich aus den Produktbeschreibungen.

§ 8 Datenschutz
Zur Bearbeitung Ihres Auftrags speichern wir Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Selbstverständlich schützen wir Ihre persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

§ 9 Gerichtsstand
Gerichtsstand ist das Amtsgericht Passau.

§ 10 Verbindlichkeit (Salvatorische Klausel)
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eines durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.
Stand: Juni 2010

Anschrift: Verlag Erich Rossa, Vornholzstraße 19, 94036 Passau, Tel. 0851-70399


Ergänzung Allgemeine Geschäftsbedingungen und Informationen nach dem Fernabsatzgesetz
Stand November 2000

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Druckerei Rossa gelten für alle Lieferungen und Leistungen durch die Druckerei Rossa. Diese finden Sie im Internet unter http:/www.tombolalos.de. Im Rechtsverkehr mit Ihnen als Verbraucher können per Gesetz weitere Regelungen gelten, über die wir Sie nachfolgend informieren. Dabei verwenden wir als Abkürzungen für das Fernabsatzgesetz FernAG, für unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB, für das Bürgerliche Gesetzbuch BGB:

Vertragspartner (§ 2 (2) FernAG):

Verlag Erich Rossa, Vornholzstraße 19, 94036 Passau, Deutschland
Inhaber:
Erich Rossa


Zustandekommen des Vertrags (§ 2 (2) FernAG):

Der Vertrag kommt verbindlich für beide Seiten erst mit Zugang der Ware an der angegebenen Lieferadresse zustande.


Belehrung über Widerrufs- und Rückgaberecht (§ 3 FernAG):

Ihnen steht ein gesetzliches Widerrufsrecht hinsichtlich Ihrer Bestellung binnen einer Frist von zwei Wochen nach Eingang der Sendung zu. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an Verlag Erich Rossa, Vornholzstraße 19, 94036 Passau.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die nach Ihren Spezifikationen angefertigt wurden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z.B. Bilder mit Text, der für Sie eingedruckt wurde). Sie sind bei Widerruf zur Rücksendung der Waren an uns verpflichtet. Die Rücksendung der Waren muss vollständig sein. Eine teilweise Rücknahme ist nicht möglich.